Sperrmüllabholung

www.pixabay.com

 

Ob privat oder Gewerbe: Wir stehen leider alle vor dem gleichen Problem. Zuerst stellen wir nur ein paar große Kartons in den Keller, die Garage oder andere Räumlichkeiten. Da sich eine Entsorgung dafür noch nicht lohnt, wird auch der ausgediente TV „erst einmal“ zwischengelagert. Dann gesellen sich noch alte Gartenstühle dazu und auch das abgewetzte Sofa findet irgendwie einen Platz.

Meist wird es dann bereits reichlich unbequem und um in den hinteren Teil des inoffiziellen Sperrmülllagers zu kommen, unternehmen wir bereits waghalsige Kletteraktionen oder räumen die Teile von einem Eck ins andere und wieder zurück.

Sperrmüllentsorgung ist nicht das spannendste Hobby. Zu schwer, zu groß und zu unhandlich. Ein passendes Fahrzeug ist nicht vorhanden oder man möchte die Familienkutsche nicht mit alten Brettern ramponieren. Die Öffnungszeiten des nächsten Wertstoffhofes sind unpassend. Die Vorschriften der Mülltrennung sind unbekannt und am freien Samstag hat man eigentlich immer andere Pläne. In Firmen ist niemand wirklich zuständig, geschweige denn, jemand meldet sich freiwillig, um diese unliebsame Aufgabe zu erledigen.

Wir machen das für Sie! 

Was in anderen Orten und Bundesländern gang und gäbe ist, nämlich den Sperrmüll einfach auf die Straße zu stellen, ist in München nicht wirklich anzuraten. Denn das kann zu empfindlichen Strafen führen. Auch Hausverwaltungen dulden dieses Verhalten meist nicht. Wer dabei erwischt wird, seinen Sperrmüll neben den Aschentonnen wild zu entsorgen, kann damit rechnen, dass der Unrat auf seine Kosten entfernt wird. Die Preise dafür sind dann teilweise erheblich.

Lassen Sie es nicht so weit kommen und informieren Sie sich unverbindlich bei uns, was die Abfuhr Ihres Sperrmülls bei uns kosten würde. Bei Bedarf bringen wir kräftige und erfahrene Helfer mit und die Beladung unseres Fahrzeuges ist im Handumdrehen geschehen.

Falls Sie für die Abholung keinen Urlaubstag opfern möchten oder weiter entfernt wohnen, holen wir den Sperrmüll auch gerne selbständig bei Ihnen ab. Wir vereinbaren vorab eine Schlüsselübergabe oder Sie lassen Ihre Garage einfach offen stehen. Den Platz oder leicht zugängliche Räumlichkeiten hinterlassen wir selbstverständlich besenrein und Sie können sich entspannt zurücklehnen.